Bausparkassen wollen alte Verträge loswerden

Bausparkassen wollen alte Verträge loswerden

FINANZIERUNG - Die Niedrigzinsphase stellt die Bausparkassen vor großen Ertragsproblemen, denn viele Kunden halten an Altverträgen fest, die noch vergleichsweise hohe Zinsen bringen anstatt ein Darlehen abzurufen. Die 20 deutschen Bausparkassen haben mehr als 260.000 Bausparverträge gekündigt, worüber vor den Gerichten erbittert gestritten wird.

Die stuttgarter immobilienwelt ist eine Fachzeitung rund um das Thema Immobilien in Stuttgart und in der Region mit dem Ziel, den Stuttgarter Immobilienmarkt transparenter zu machen und lokal zu informieren.

Kontaktieren Sie uns: kontakt@stuttgarter-immobilienwelt.de

© Copyright 2017 - stuttgarter immobilienwelt